Stellenausschreibung der Verbandsgemeindewerke: Elektriker / Mechatroniker / Elektromeister


Mit 32 Ortsgemeinden und rund 29.000 Einwohnern ist die Verbandsgemeinde Rüdesheim die größte Verbandsgemeinde des Landkreises Bad Kreuznach. Die Verbandsgemeindewerke sind ein Eigenbetrieb der Verbandsgemeinde Rüdesheim mit den Betriebszweigen Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung.

Ihre Aufgaben liegen insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Bedienung aller zum Aufgabengebiet gehörenden Anlagen und Maschinen einschließlich der computergestützten Steuerung und Überwachung durch das Fernwirksystem
  • Instandhaltung elektrischer Anlagen und Systeme
  • Fehlersuche und Störungsbeseitigung an komplexen elektrischen Anlagen
  • Durchführen von Elektroinstallationen an Maschinen und Gebäuden
  • Mitarbeit bei allen anfallenden Wartungs- und Unterhaltungsaufgaben in den Anlagen der Wasserversorgung sowie der Abwasserbeseitigung
  • nach der Einarbeitungsphase nehmen Sie aktiv am Rufbereitschaftsdienst teil


Wir erwarten eine Persönlichkeit mit folgendem Profil:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse über den Betrieb von Anlagen mit Fernwirk- und Automatisierungstechnik
  • Erweiterte Kenntnisse in der Steuerungstechnik (insbesondere speicherprogrammierbare Steuerung Siemens S7, Phoenix Contact sowie Prozessvisualisierung ProWin) wären von Vorteil
  • Kenntnisse in der Mess- und Regeltechnik
  • die Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich Wasser- und Abwassertechnik
  • Führerschein Klasse B


Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • die Möglichkeit, sich in einem interessanten Aufgabengebiet einzubringen
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein Arbeitsverhältnis und Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD und der im öffentlichen Dienst üblichen Altersversorgung

 

Nähere Auskünfte zur Stellenausschreibung erteilt Ihnen der Werkleiter Herr Peter Schneider, Tel. 0671 371-412.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 10.07.2019 vorzugsweise per E-Mail an: bewerbung@vg-ruedesheim.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir postalische Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurücksenden. Diese werden entsprechend der aktuellen Datenschutzrichtlinien vernichtet. 

Verbandsgemeindewerke Rüdesheim, Nahestraße 63, 55593 Rüdesheim