Wirtschaftskraft oder Küchenhilfe (m/w/d) - Kita Oberhausen - Teilzeit


In unserer kommunalen Kindertagesstätte „Nahezwerge“ spielen, lachen und lernen bis zu 47 Kinder aus Oberhausen, Duchroth und Niederhausen im Alter von 2 Jahren bis 6 Jahren in zwei teilgeöffneten Gruppen. Wir bieten 24 Ganztagsplätze mit Mittagsbetreuung an.

Ihre Aufgabenschwerpunkte werden sein:

  • tägliche Vor- und Nachbereitung der Essensräume
  • Vorbereitung und Zubereitung des täglichen des Snacks am Nachmittag
  • Einhaltung und Umsetzung der Hygienevorschriften und damit verbunden, das Sauberhalten der Küche
  • Reinigung und Pflege des Kücheninventars, Aufräum-, Spül- und Reinigungsarbeiten
  • Das Waschen, Trocknen und Aufräumen der anfallenden Wäsche

 

Wir wünschen uns:

  • Berufserfahrung als Küchenhilfe oder Wirtschaftskraft wünschenswert
  • Bereitschaft, sich Kenntnisse im Bereich der Hygieneverordnung und des Infektionsschutzgesetzes anzueignen und anzuwenden
  • freundlicher, respektvoller und aufgeschlossener Umgang mit Kindern, Eltern und dem Team
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeit mit einem guten Zeitmanagement
  • Bereitschaft, Vertretungen der Kollegin zu übernehmen

 

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit (9 Stunden wöchentlich)
  • ein Arbeitsverhältnis und Eingruppierung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD und der im öffentlichen Dienst üblichen Altersversorgung
  • fachbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit und Unterstützung in der Arbeit durch Träger und Team

 

Wenn Sie sich für diese Aufgabe begeistern können, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 5. August 2021 bevorzugt per Mail an kiga@oberhausen-nahe.de oder per Post an:

Kita „Nahezwerge“                                                     
Leiterin Susanne Eder                                                
Bahnhofstr. 25                                                                 

55585 Oberhausen             

 Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Eder unter der Telefonnummer 06755/509 gern zur Verfügung.