„Photovoltaikstudie der Verbandsgemeinde
Rüdesheim – Vorabzug


Im Jahr 2010 hat der Verbandsgemeinderat Rüdesheim eine Studie zur Errichtung großflächiger Photovoltaik-Freiflächenanlagen verabschiedet. Ausgewählte Flächen sind im Rahmen der 4. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Rüdesheim in das Planwerk übernommen worden. Eine konkrete Nachfrage dieser Flächen blieb bis dato aus. Bedingt durch Änderungen der gesetzlichen Vorgaben und um die Ziele der Bundesregierung zum Klimaschutz zu erreichen, hat der Rat in einer Sitzung am 21.12.2022 einen Grundsatzbeschluss zur Erstellung einer Standortanalyse zur Errichtung von Flächenphotovoltaikanlagen gefasst.

Bei den nunmehr vorliegenden Unterlagen handelt es sich um Vorabzüge, die in der Sitzung des Verbandsgemeinderates am 15.05.2023 vorgelegen haben.

Der Textteil der Studie ist noch nicht fertiggestellt, die Veröffentlichung erfolgt nach Vorlage desselben.“

https://bbpkl-my.sharepoint.com/:f:/g/personal/c_kaiser_bbp-kl_de/ErzJ4M7SwLBNkC_fF63hPgMBuWkIQwCrktNFvOQZrvSRYw?e=hSbUk6