Ruanda

Ruanda

Großes Projekt an unserer Partnerschule

Nachdem das Spendenkonto für unsere Partnerschule in Ruanda über mehrere Jahre immer weiter angewachsen ist, sind wir nun in der Lage, ein richtig großes Projekt mitzufinanzieren:

Ruanda2015.jpg

Die Ecole Primaire Mukore baut zwei Klassenräume, eine Bibliothek mit Computerarbeitsplätzen und eine Regenwasserzisterne. Die Gesamtkosten von über 40.000 Euro wird zur Hälfte von uns finanziert. Im September 2015 wurde das Geld offiziell überwiesen, so dass unsere Freunde nun ihre Schule erweitern können.

An dieser Stelle sagen wir noch einmal HERZLICHEN DANK an alle Schülerinnen und Schüler für ihren engagierten Einsatz und natürlich auch an alle, die Laufrunden finanziert, Weihnachtskarten gebastelt, Flohmarkt-Artikel gekauft und bei vielen weiteren Aktionen mit ihrer Spende geholfen haben.


SCHWITZEN FÜR RUANDA

RuandaTag13 32.JPG  RuandaTag13 35.JPG

Mit großem Engagement "sammelten" unsere Schülerinnen und Schüler am 18.6.2013 viele Runden auf dem Sportplatz. Dafür bekommen sie von ihren Sponsoren eine Spende zugunsten unserer Partnerschule in Ruanda. Wir freuen uns über so einen tollen Einsatz bei hochsommerlichen Temperaturen. [aktueller Betrag?]

RuandaTag13 30.JPG  RuandaTag13 20.JPG  RuandaTag13 43.JPG  RuandaTag13 42.JPG

Herzlichen Dank sagen wir allen, die diese Aktion mit ihrer Spende unterstützen.

 


Die Kinder betätigten sich aber nicht nur sportlich. Ein spezielles Infomobil vom rheinland-pfälzischen Partnerschaftsverein stand uns den ganzen Tag zur Verfügung und brachte uns unser Partnerland nicht nur mit einem interessanten Vortrag, sondern auch mit einer Ausstellung zum Anfassen ganz nah.

RuandaTag13 03.JPG  RuandaTag13 06.JPG  RuandaTag13 28.JPG

RuandaTag13 05.JPG  RuandaTag13 04.JPG


Centre Scolaire Mukore - Unsere Partnerschule in RUANDA

RuandaKarte.JPG

Seit 2005 haben wir eine Partnerschule in Ruanda. Das rheinland-pfälzische Partnerland liegt in Zentralafrika und grenzt an Kongo, Uganda, Tansania und Burundi. 

Unsere Partnerschule befindet sich in Mukore, einer kleinen Gemeinde in den Bergen auf der Ostseite des Kivu-Sees. Durch Briefe und Fotos stehen wir mit unseren Freunden in Ruanda in Kontakt. Die Koordination erfolgt über den Verein Partnerschaft Rheinland-Pfalz/Ruanda e. V. in Mainz.

RuandaSchulhof.JPG

Es werden dort 670 Kinder der Klassenstufen 1 – 6 unterrichtet. Die Schüler kommen im Schichtbetrieb und sind entweder am Vormittag oder am Nachmittag in der Schule. So hat jeder der zehn Lehrer im Prinzip zwei Klassen mit mehr als je 45 Schülern zu unterrichten. Unterrichtssprachen sind Knya Rwanda, Englisch und Französisch. Die Schüler lernen viel durch Zuhören, es gibt kaum Unterrichtsmaterialien.

Das Konzept der Partnerschaft mit Ruanda sieht hauptsächlich Geldspenden vor, mit denen die regionale Wirtschaft unterstützt und somit auch der Arbeitslosigkeit entgegengewirkt werden kann. Wir haben durch Aktionen wie z. B. dem Ruanda-Lauf im Juni 2006 oder dem Verkauf von selbst gebastelten Weihnachtskarten bereits eine Gesamtsumme in Höhe von annähernd 10.000 € spenden können.

RuandaKlasse.JPG

Durch unsere Hilfe konnten in Mukore z. B. Schülertische und Schuluniformen angeschafft werden. Weiterhin wird unsere Spende in den Ausbau der schulischen Anlagen investiert.

Auch aus weiter Entfernung können wir zu verbesserten Lern- und Lebensbedingungen vieler Kinder beitragen.

Dafür danken wir allen, die helfen, unsere Freunde in Mukore zu unterstützen.