Unterrichtszeiten

Unterrichtszeiten

In Rheinland-Pfalz gibt es für Grundschulen die volle Halbtagsschule.

Das heißt, alle Kinder haben jeden Tag den gesamten Vormittag zu gleichen verlässlichen Zeiten Unterricht.


Klassen 1 und 2:

8.00 Uhr bis 11.55 Uhr


Klassen 3 und 4:

8.00 Uhr bis 13.00 Uhr


Große Pausen

9.45 Uhr bis 10.05 Uhr

11.55 Uhr bis 12.10 Uhr


Je nach Ausstattung mit Lehrerstunden können wir für einzelne Klassen einen offenen Anfang anbieten. Im offenen Anfang können die Kinder ab 7.40 Uhr bzw. 7.50 Uhr in den Klassenraum kommen und sich dort allein, zu zweit oder mit mehreren zusammen mit Spielen, Lernspielen oder Angeboten aus dem Lernprogramm beschäftigen. Hausaufgaben sollen in dieser Zeit nicht gemacht werden! In dieser Zeit steht eine Lehrkraft als Ansprechpartner oder als Berater für die Kinder in der Klasse zur Verfügung.

Im 2. Schuljahr findet an einem Wochentag bis 13.00 Uhr Unterricht statt, weil in der Stundentafel mit Einführung der Integrierten Fremdsprachenarbeit (IFA) ab Klasse 1 die Unterrichtszeit für die 2. Klasse um 50 Minuten ausgeweitet wurde. Damit die Belastung der Zweitklässer an diesem Tag nicht zu hoch wird, versuchen wir, eine Sportstunde in den 3. Unterrichtsblock zu legen.